Prana-Heilung

(nach Master Choa Kok Sui)

 

Das Pranaheilen ist eine energetische Behandlungsform, deren Ursprünge sich in vielen Kulturen schon früh finden lassen. Das Pranaheilen kann parallel und unterstützend zu allen anderen Therapieformen angewendet werden. Häufig kommt es rasch zu Verbesserungen der Beschwerden - auch bei chronischen Erkrankungen.

Angewand wird Pranaheilung z. B. bei unterschiedlichsten Schmerzzuständen, nach Unfällen, Nebenhöhlenentzündungen, Virusinfekten, Migräne, erhöhtem Blutdruck, prämenstruellem Syndrom, chron. Müdigkeit, Niedergeschlagenheit, Angst, Stresszuständen.

In meiner Praxis biete ich sowohl Prana-Anwendungen als Behandlungsform an, als auch Kurse für Interessierte zum Erlernen der Selbstheilungsmethode (Prana 1 und Prana 2)