Videos 6

AuDas Experiment - Die Handlung des Films lehnt sich an das Stanford-Prison-Experiment von 1971 an. 20 freiwillige Teilnehmer werden von einem Wissenschaftler-Team in Wärter und Gefangene unterteilt. Es kommt zur Eskalation.


Ein Lehrer, führt seiner Schulklasse ein von ihm konzipiertes Sozialexperiment vor, um ihnen zu zeigen, wie eine autokratische faschistoide gesellschaftliche Struktur entsteht. Auch hier kommt es zur Eskalation.

 


Empfehlenswert - Anschauen bevor es gelöscht wird!!!


Prof. Dr. rer. nat. Stefan W. Hockertz (1960) ist als Immunologe und Toxikologe geschäftsführender Gesellschafter der tpi consult GmgH, einer der führenden toxikologischen und pharamkologischen Technologie-beratungen in Europa


Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi (geb. 1946) ist Mediziner und Facharzt für Mikrobiologie. Er war Professor an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.


Bericht des betroffenen, erfahrenen und kritischen Journalisten Fulvio Grimaldi aus Italien


Die nach strengen wissenschaftlichen Standards nicht zu verantwortende Zahlenakrobatik des Robert Koch Instituts


Im Video zu sehen ist eine Auflistung von 35 international anerkannter und hochrangiger Experten, die eine von der offiziellen Botschaft über Politik und Medienlandschaft abweichende Bewertung zum Corona Virus vornehmen.


Unverändert werden wir täglich, sowohl von offiziellen Stellen als auch vom Mainstream Journalismus, mit absoluten Zahlen überflutet, die in keine Relation zu einer Grundgesamtheit oder sonstigen Vergleichszahlen gesetzt werden. (Video vom 08.04.2020)


Aktuelle Zensur in der deutschen Medienlandschaft 

 

Eine ausführliche Stellungnahme von Prof. Dr. Klaus Püschel, Chefpathologe in Hamburg, wurde flächendeckend im Netz gelöscht. Am 03.04.2020 hat die Hamburger Morgenpost getitelt: "Ohne Vorerkrankung ist an Covid-19 noch keiner gestorben". Diese Stellungnahme von Prof. Dr. Klaus Püschel sowie der dazu gehörige Artikel wurde wiederholt im Netz gelöscht. Ganz offensichtlich entspricht er nicht den offiziellen Botschaften und darf somit nicht weiter sichtbar bleiben. Pressezensur in Deutschland ist mittlerweile Normalität! (siehe Bild des Artikels)


Prof. Dr. Hendrick Streeck bei Markus Lanz

 

Prof. Dr. Hendrik Streeck ist Direktor des Instituts für Virologie und HIV-Forschung an der Universität Bonn.

In der ZDF Sendung bei Markus Lanz sagte er am 01.04.2020 das Hauptproblem in der aktuellen Diskussion seien fehlende Daten und Fakten, um Entscheidungen zu treffen.

Seine Untersuchungen konnten keinen Nachweis für aktive Viren auf diversen Oberflächen (Handys, Türklinken, Waschbecken) bei hochinfektiösen Familien erbringen.

Er zeigt sich erstaunt über die nicht geplanten eingehenden und notwendigen Untersuchungen von Seiten des Robert Koch Instituts.

Der Einsatz von flächendeckendem Einsatz des Mundschutzes hält er für nicht angemessen.

Hier der Link zu dem Video in YouTube (Klick)


Informationen zum Corona Virus

 

Es ist leider zum Alltag geworden, dass YouTube kritische Videos, welche dem Mainstream der offiziellen Botschaften nicht entsprechen, gelöscht werden. Insofern anschauen so lange es noch möglich ist.


"What the f*ck, machen die da?"

 

Sven Gábor Jánszky (47), Chairman des größten Zukunftsinstituts Europas und meistgebuchter Redner zu Zukunft und Strategie äußert sich zu den deutschen Virologen (01.04.2020):

"Vor drei Wochen war ich noch voller Ehrfurcht über die Kompetenz von Deutschlands "Chefvirologen" Drosten, Kekulé, Brinkmann & Co. Doch meine Wertschätzung hat sich gedreht. Inzwischen sitze ich vor den Talkshows und frage mich: What the f*ck, machen die da? Warum reden die als Wissenschaftler über Fragen, für die sie keinerlei wissenschaftliche Objektivität haben?

Denn inzwischen geht es in der Diskussion schon lange nicht mehr um die Frage von Ansteckungswegen und Erkrankungssymptomen. Es geht um unsere Humanität und unser Menschenbild."


Außenseiter?

 

Ein weiterer Beitrag zur Diffamierung und Ausgrenzung abweichender Haltungen zum Coronavirus – sichtbar solange bis auch dieses Video von der Zensur gelöscht wird!


Quarantäne Gegner in die Psychiatrie!

Das ist keine Science Fiction! - Wir leben 'über Nacht' in einem Polizeistaat! Dieser definiert sich laut Wikipedia dadurch, dass die unverletzlichen Grundrechte nicht mehr gewährleistet sind.


Neues vom 12.04.2020

Aktuelle Informationen von Dr. med. Bodo Schiffmann, einer der wenigen unermüdlichen Kämpfer für Aufklärung in dieser Zeit der Meinungsmanipulation durch unsere Medien.



Prof. Dr. Wittkowski - Anerkannter Epidemiologe -

Grundsatz der Medizin - Primum non nocere ('Erstens nicht schaden')

Interview mit Prof. Dr. Knut Wittkowski, 20 Jahre Leiter der Abteilung Epidemiologie, Biostatistik und Forschungsdesign an der Rockefeller Universität in New York.


Prof. Dr. Hendrik Streeck (Virologe des Uniklinikums Bonn)

 

Prof. Streeck nimmt Stellung zu seiner Studie, die in Heinsberg durchgeführt wurde. Klick auf das Bild führt zum Interview >



Aufruf zum friedlichen Widerstand

Christoph Hörstel (geb. 1956) ist ein deutscher Publizist u. politischer Aktivist.  Von 1985-1999 für die ARD als Berichterstatter tätig. Er gilt heute aufgrund seiner kritischen Haltung - wie viele - als 'Verschwörungstheoretiker' .



Zur Arroganz der etablierten Medien

 

Hier ein sehenswerter Beitrag von Albrecht Müller (geb. 1938), ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestags (SPD) und früherer Planungschef im Bundeskanzleramt unter Willi Brandt und Helmut Schmidt.



Die unendliche Geschichte

 (Dieses Video wurde zunächst gesperrt bzw. zensiert u. gelöscht)

Es wird von Tag zu Tag absurder. Ein sehr informativer Beitrag von Coach Cecil - 13 - anschauen!



Viele wichtige Informationen - Stand 14.04.2020

 

Engagierte und umfassende Darstellung von Coach Cecil



Wo führt dieser Weg der Aufhebung wesentlicher Grundrechte hin?                                      

Eine kritische Bestandsaufnahme - Bill Gates und die Folgen.

(Ebenfalls zensiert und von YouTube gelöscht!)

Aufgrund dessen ein aktuelles Ersatz Video von Kenfm



Mehr und mehr zeigt und bewahrheitet sich, dass Dr. med. Wolfgang Wodarg mit seinen Aussagen vom 17.03.2020, wonach es sich bei Covid-19 um ein ganz normales Grippevirus handelt, recht behalten wird. Die vorliegenden Zahlen und Verläufe (siehe Schweden) belegen es.



Absurd

Obwohl die Corona Infektionswelle - gemessen an den Zahlen - überstanden ist, leugnen die Verantwortlichen weiterhin, um die Maßnahmen aufrechtzuerhalten und fortzuführen.



Verschwörungstheoretiker vs.

NICHT-Verschwörungstheoretiker 

Sonja Zietlow (RTL) Moderatorin ('Dschunglecamp') hat eine bemerkenswerte Auflistung gepostet, welche zeigt wer laut Mainstream-Medien als Verschwörungstheoretiker zu betrachten ist und wer nicht.

(Im übrigen wurde nun auch ihre Facebook Seite zensiert und gesperrt!)


Sehenswert

 

Neues sehr informatives Video von Coach Cecil mit schwer erträglichen Beispielen der Meinungsmanipulation.



Neues aus Amerika

 

Donald Trump friert die Zahlungen Amerikas an die WHO ein. Aufgrund der aktuellen weltweiten Entwicklung, mit all den getroffenen Entscheidungen, die mit der Aufhebung und Einschränkung von Grundrechten verbunden sind, sowie den berechtigten Zweifel bezüglich der Geldgeber der WHO (u. a. Bill Gates und Pharmaindustrie), hören sich Worte von Donald Trump erstmals auf ganz andere Weise an. Wer hätte das gedacht?  (Cecil 12)


Beitrag zur Realitätsprüfung

 

Informatives Video mit Prof. Dr. Püschel (Hamburg) und Prof. Dr. Bhakdi (Mainz) zur Einschätzung der Gefahr durch das Corona Virus.



Aufruf und Bekenntnis

 

Endlich wagen sich Kollegen ihr Schweigen zu brechen!   



Das Ganze sehen

 

Dr. Shiva Ayyadurai ist ein indisch-amerikanischer Wissenschaftler und MIT-Absolvent. Er hat vier Ingenieurabschlüsse des Massachusetts Institute of Technology und ist Systembiologe. 



Reale Zahlen

 

Prof. Sucharit Bhakdi im Gespräch mit Preradovic. (Stand 25.04.2020) mit Bezügen zu den Aussagen von dem international geachteten Prof. Ioannidis (Gesundheitswissenschaftler und Statistiker) der Stanford University.


Digitale Diktatur bzw. die Diktatur der Milliardäre

 

Vandana Shiva (geb. 1952), weltweit anerkannte Wissenschaftlerin mit vielen Auszeichnungen und Ehrungen, soziale Aktivistin und Globalisierungskritikerin. Sie spricht in diesem Interview des französischen Senders France 24 unter anderem (ab Minute 5:35) über die diktatorischen Machtpläne von Bill Gates - leider nicht in Deutsch aber auf jeden Fall sehenswert und sehr aufschlussreich!


Grundsätzlich verfassungswidrig

(06.05.2020)

 

Rechtsanwältin Jessica Hamed aus Mainz, die u. a. wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist, sagt: "Meines Erachtens war eine ausreichende Rechtsgrundlage zu keinem Zeitpunkt gegeben."

Klick auf das Bild zum ganzen Artikel > Klick